November, 2021

2021Sa27Nov18:00« AFFINITÀ IM ACHTEN » Bühne frei für junge Alte Musik!ensemble freymut18:00 Volkskundemuseum Wien, Laudongasse 15-19

Veranstaltungsdetails

« AFFINITÀ IM ACHTEN » präsentiert ab sofort Alte-Musik-Ensembles von jungen Musiker:innen. In einem halbstündigen Konzert am frühen Abend stellen sich die Formationen mit einem abwechslungsreichen Programm vor.

Den Auftakt macht das ENSEMBLE FREYMUT. Im Programm „Quel bonheur“ lässt das Ensemble die Freude an der Diversität und der Kombination zweier Stile zu Wort kommen. Vier französische Komponisten stehen der neuen italienischen Musik aufgeschlossen und interessiert gegenüber und finden raffinierte Wege, um aus dem Aufeinandertreffen zweier Welten neue Kompositionsstile hervortreten zu lassen.

Ching-Yao Wang – Traversflöte
Elisabeth Vestemian – Traversflöte
Johanna Falkinger – Sopran
Maria Viktoria Danneberg – Viola da Gamba
Sobin Jo – Cembalo

www.ensemblefreymut.com

 

Samstag, 27. November 2021, 18:00
VOLKSKUNDEUMUSEUM WIEN | Laudongasse 15-19 | 1080 Wien

Tickets unter tickets@affinita.at und 0660/4593192
30 € Vollpreis, 22 € Senior*innen, 15 € Menschen in Ausbildung

DIE TICKETS GELTEN FÜR BEIDE KONZERTE (18:00 – 18:30 Ensemble Freymut, 19:30 – 21:00 Ensemble Affinità).

Um Reservierung wird gebeten!

 

X